Mitgliederliste nach Benutzergruppen

WSC 3.1 bis 5.3

Mit diesem Plugin erstellen Sie ganz einfach weitere Mitgliederlisten nach Benutzergruppen.


Sie bestimmen welche Benutzergruppen auf der Mitgliederliste angezeigt werden sollen, und bestimmen weiterhin wer die neue Mitgliederliste sehen darf.


Funktionen:

  • Erstellen von neuen Mitgliederlisten
  • Wählen welche Benutzergruppen angezeigt werden sollen
  • Titel der Mitgliederliste vergeben
  • Optional kann eine Beschreibung eingegeben werden (optional mit HTML), welche zwischen Titel und der Mitgliederliste angezeigt wird.
  • Wählen Sie welche Benutzergruppe oder welcher Benutzer die Mitgliederliste sehen darf (ACL)
  • Das Plugin wird als Seite im WCS hinzugefügt, damit auf Wunsch Boxen auf der Mitgliederliste angezeigt werden können. Es ist nur möglich extra Boxen auf allen Mitgliederlisten anzuzeigen, nicht aber für einzelne Listen.
  • Beim hinzufügen eines neuen Menüpunktes kann die Mitgliederliste ausgewählt werden. Somit ist es möglich, für einzelne Mitgliederlisten ein Menüeintrag zu erstellen, welcher dank den ACL Rechten die er von der erstellten Mitgliederliste übernimmt nur den Benutzern angezeigt wird, welche die Liste auch sehen dürfen.
  • Neu kann eine Mitgliederliste deaktiviert werden. Wer das Administrative Benutzerrecht Kann Mitgliederlisten nach Benutzergruppen verwalten hat kann auch deaktivierte Mitgliederlisten sehen.

Benutzergruppenrechte:

  • Kann Mitgliederlisten nach Benutzergruppen verwalten
  • Kann die Mitgliederliste nach Benutzergruppen sehen

Veröffentlichte Versionen

  • com.bemananas.userGrouplist.brandingFree 4.0.0 (21. Januar 2021)
  • com.bemananas.userGrouplist 4.0.0 (21. Januar 2021)

Bitte beachten Sie, dass nicht unbedingt alle aufgelisteten Funktionen auch in allen Versionen verfügbar sind. Normalerweise finden Sie in der Beschreibung einen Hinweis, wenn Funktionen nur für gewisse Versionen verfügbar sind.

Die hier verwendeten Screenshots können somit je nach Version etwas Abweichen. In seltenen Fällen wurden Funktionen entfernt, welche auf den Screenshots noch ersichtlich sind. Diese Funktionen sind dann aber nicht mehr in der Produktbeschreibung zu finden.